Über Bollywood
Cinema_History
Golden_Oldies
Special_Features
Cover_Stories
interviews_neu
profiles
Bollywood Dance
Musik & Musiker
Bollywood im Kino
Eventankündigungen
Indien - Allg. Infos
Heilige Tiere
states
Kurioses aus Indien
indian_cooking
BNA Magazin
Bollywood Reporter
Foto-Archiv
Interviews (bis 2010)
Suche



Guten Tag, heute ist der 26.09.2018 :: English ::
Sie befinden sich hier: 
< Vorheriger Artikel
04.03.2008 Von: ACT

Indische ICICI Bank in Deutschland

Indiens größtes und modernstes Bankenhaus ICICI ( Industrial Credit and Investment Corporation of India) hat am 28.Februar 2008 seine Niederlassung in Frankfurt am Main eröffnet. Bedient werden mit lediglich einem Produkt - das Tagesgeldkonto - ausschliesslich der Privatkundensektor und mittelständische Unternehmen. Mit einem Zinssatz von 4,75 Prozent auf Tagesgeld bietet die ICICI Bank momentan in Deutschland das attraktivste Angebot für Privatkunden.


ICICI Bank

Um ein Konto bei der ICICI Bank eröffnen zu können, benötigen Kunden bereits ein Girokonto bei einer anderen deutschen Bank als Referenz-Konto. Die Konto-Geschäfte lassen sich nur online abwickeln. Für Überweisungen benötigen Kunden nicht, wie meist üblich eine TAN-Liste, sondern eine sogenannte "Grid-Karte". Diese Karte hat den Vorteil, dass aufgrund der unendlich möglichen Buchstaben-und Zahlen-Kombinationen, die so generiert werden können, die Karte ihre Gültigkeit nicht verliert.

Mit dem Eintritt in den deutschen Markt erhofft sich ICICI-Vorstandschef Kundapur Vaman Kamath weitere Allianzen und Partnerschaften in Europa. In Großbritannien und auch in Kanada führt die ICICI Bank bereits Filialen. Neben deutschen Firmen sollen auch indsiche Firmen angesprochen werden, die hier in Deutschland tätig sind oder sein wollen und somit der Handel zwischen Deutschland und Indien gefördert werden.


- Anzeigen -
BNA GERMANY