Über Bollywood
Cinema_History
Golden_Oldies
Special_Features
Cover_Stories
interviews_neu
profiles
Bollywood Dance
Musik & Musiker
Bollywood im Kino
Eventankündigungen
Indien - Allg. Infos
Heilige Tiere
states
Kurioses aus Indien
indian_cooking
BNA Magazin
Bollywood Reporter
Foto-Archiv
Interviews (bis 2010)
Suche



Willkommen, heute ist der 24.10.2017 :: English ::
Sie befinden sich hier: 
< Vorheriger Artikel
23.03.2009 Von: ACT

Tata Nano kommt in Indien auf den Markt

Der billigste Kleinwagen der Welt wird seit dieser Woche auf den Markt kommen - allerdings vorerst nur in Indien. Für 100.000 Rupien, umgerechnet rund 1.700 Euro wird das Auto, das 3,29 Meter misst, zu haben sein.


Tata Nano

In Europa wird der Nano erst ab 2010 in Spanien, Italien und Polen zu kaufen sein. Auf den deutschen Markt kommt das Auto wohl erst 2012, denn um den deutschen Anforderungen zu genügen, muss der bisher maximal 33 PS starke Motor auf 75 PS verstärkt werden. Und auch sonst es gibt nur einen Außenspiegel und einen Scheibenwischer. Für deutsche Standards muss der Nano in seiner jetzigen Version noch aufgerüstet werden mit Airbags, Radio und elektronischen Helfern wie ABS oder ESP.

Das billiste Auto der Welt besteht allerdings nicht aus Billigteilen: Auch deutsche Automobilzulieferer waren an der Entstehung des Nano beteiligt. So zum Beispiel die Firma Bosch, die das Einspritzsystem, die Bremsen und den Anlasser baute. Aber auch Unternehmen wie Vibracoustic Continental, Schaeffler, Mahle oder ZF waren an der Produktion des Nano beteiligt.

©Copyrighty by BNA-Germany.com. All rights reserved.


- Anzeigen -
BNA GERMANY