Über Bollywood
Cinema_History
Golden_Oldies
Special_Features
Cover_Stories
interviews_neu
profiles
Bollywood Dance
Musik & Musiker
Bollywood im Kino
Eventankündigungen
Indien - Allg. Infos
Heilige Tiere
states
Kurioses aus Indien
indian_cooking
BNA Magazin
Bollywood Reporter
Foto-Archiv
Interviews (bis 2010)
Suche



Guten Abend lieber Besucher von BNA GERMANY, heute ist der 15.12.2017 :: English ::
Sie befinden sich hier: 
< Vorheriger Artikel
01.11.2008 Von: Pressemitteilung OWC

India Week Hamburg 2008 startet am 9.November

Hamburg feiert zum 2. Mal die India Week. Vom 9. bis 16. November 2008 werden die vielfältigen Facetten Indiens beleuchtet: von Biotechnologie über Erneuerbare Energien, Luftfahrt, Logistik und Tourismus bis hin zu Bollywood, Literatur und Yoga – Indien wirtschaftlich, politisch und kulturell. Die India Week 2008 zeigt Indien von allen Seiten. Das Wirtschaftsmagazin IndienContact ist Medienpartner der India Week Hamburg 2008.


India Week Hamburg

Ein Schwerpunkt ist sicherlich die Wirtschaft: Indien hat sich als großer Investitionsstandort in Asien etabliert. Die aktuellen und auf absehbare Zeit prognostizierten Wachstumsraten von über 7%, eine stetig wachsende konsumkräftige Mittelschicht, günstige demographische Bedingungen und eine breite Verfügbarkeit qualifizierter Fachkräfte machen das Land für ausländische Investoren attraktiv. Dabei hat inzwischen die Attraktivität des indischen Binnenmarkts eine mindestens ebenso entscheidende Bedeutung wie die Nutzung von Kostenvorteilen für die internationalen Beschaffungsmärkte. Gleichzeitig bringt die indische Wirtschaft verstärkt finanzstarke und innovative Unternehmen hervor, die als selbstbewusste Global Player auf den Weltmärkten aktiv werden und auch durch große Unternehmenstransaktionen Aufmerksamkeit erregen.

Doing Business with India
Erfahrungsberichte zur unternehmerischen Praxis in Indien, die Chancen für deutsche Unternehmen in Indien und erfolgreiche Strategien für den Markteinstieg – Doing Business with India ist das Expertenforum und ein Must für diejenigen, die ihre Geschäfte mit Indien auf- oder ausbauen wollen. In einer Podiumsdiskussion werden die Erfahrungen indischer Unternehmen in Deutschland erörtert. Als Sprecher konnten Unternehmer und Führungskräfte mit langjähriger Indienerfahrung gewonnen werden. Während der Veranstaltung besteht ausreichend Gelegenheit zu Fragen, Diskussion und Networking.

Erneuerbare Energien
Indien ist weltweit eines der größten Länder für die Verbreitung von Erneuerbaren Energien. Durch seine Lage, sein Klima und seine geographische Vielfalt gibt es ein enormes Potenzial für diese Energien. Ziel der Regierung ist es, den Anteil Erneuerbarer Energien von heute 7% an der gesamten Energieversorgung bis zum Jahr 2012 auf 10% und bis 2030 sogar auf 25% zu erhöhen. Vor dem Hintergrund des wachsenden Energiehungers bietet der indische Markt gute Chancen für Unternehmen aus der Branche Erneuerbare Energien. Ein halbtägiger Workshop informiert über Möglichkeiten, Rahmen- und Einsatzbedingungen im Bereich der Erneuerbaren Energien auf dem indischen Markt.

Luftfahrt
Das Luftfahrtcluster Metropolregion Hamburg gehört zu den fünf besten Clustern der Bundesrepublik. Airbus und Lufthansa Technik sind die Global Player mit Sitz in Hamburg. Beide sind auch in Indien präsent. Ein Netzwerk mit über 300 mittelständischen Unternehmen komplettiert das Cluster. Der Tag bietet Einblicke in die praktischen Erfahrungen beider Unternehmen und gibt darüber hinaus Antworten auf die Frage: Wie können mittelständische Firmen in Norddeutschland Geschäfte in Indien tätigen?

Logistik
Der Nachholbedarf im indischen Logistiksektor ist trotz zweistelliger Wachstumsraten pro Jahr weiterhin groß und wird durch das kontinuierlich steigende Frachtaufkommen zusätzlich verschärft. Deutsche Unternehmen, die in Indien tätig sind, stellt das vor große Herausforderungen. Gleichzeitig bietet es auch Chancen für deutsche Anbieter von Logistik-Lösungen.

Kultur
Erstmalig bietet die India Week 2008 neben Wirtschaftsveranstaltungen auch ein spannendes Kulturprogramm: Ausstellungen, farbenfrohes indisches Kino, impulsive Konzerte, mitreißende Lesungen, kritische Diskussionen und verzaubernde Tanzdarbietungen für Groß und Klein. Ein feines Programm wirft einen streiflichtartigen Blick auf die verschiedenen Facetten der indischen Kultur. Begeben Sie sich auf eine Reise durch diese aufregende Kultur und lassen Sie sich von diesem faszinierenden Land begeistern.


Weitere Informationen erhalten Sie unter:
http://www.owc.de
http://www.india-week-hamburg.org


- Anzeigen -
BNA GERMANY